Astrologischer Wetterbericht vom 27.8. – 3.9.2017

Diese Woche haben wir die Sonne in Jungfrau, den Merkur rückläufig und eine Lilith/Saturn-Konjunktion im Schützen. Das macht sich vor allem als besinnliche, nachdenkliche Zeiten bemerkbar.

Wir hatten ja letzte Woche die Sonnenfinsternis, den Neumond, Mars und die nördlichen Mondknoten, alles in Löwe. Damit brachen ja Zeiten (bis zu 6 Monate!) an, die wir alle wunderbar für Selbstentfaltung, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstliebe, persönlichen Ausdruck und Kreativität nutzen können. Perfekt auch für Neustarts und Projektentwicklungen aller Art!

Jetzt haben wir die Sonne in Jungfrau. Damit fängt die „Arbeit“, die Manifestation, das Tun, die Praxis, an. Zusammen mit dem rückläufigen Merkur ist jetzt der beste Zeitpunkt um genau darüber nachzudenken und Pläne zu schmieden, wie die ersten konkreten Schritte aussehen sollen. Schreibt euch alles auf, macht Listen! Zusammen mit dem Löwe-Mars haben wir auch den Elan und die Lust etwas zu tun!

Ausserdem haben wir eine Lilith/Saturn-Konjunktion und dies im Trigon zum Mars. Hier geht es um Wahrheiten, persönliche (neue) Wahrheiten und Erkenntnisse. Mit Saturn und Lilith heisst das: so schnell geht es auch wieder nicht. Bleiben wir aber dran, und bewährt es sich auf längere Sicht, so sind es die richtigen (neuen) Erkenntnisse und Wahrheiten.

Die Sonne in Jungfrau steht auch in Opposition zu Chiron und Neptun in Fische. Eine gute Zeit um in die Stille zu gehen und sich immer wieder Fragen zu stellen, wie: Wo liegt für mich der tiefere Sinn des Lebens, sind meine Ziele, mein Business die richtigen? Was muss ich dafür tun? Gehe ich die richtigen Schritte?

Es ist auch eine Zeit Geduld mit sich selber zu haben. Jede Entwicklung und Veränderung braucht Zeit.

Grundsätzlich sollte einem jede persönliche Entwicklung zu einem besseren Menschen machen, der seine Entscheidungen und sein Tun nicht nur aus dem Verstand heraus macht, sondern aus dem Herzen. Der Weg ist das Ziel, sich nicht in Zukunftsvisionen verlieren, sondern mit Liebe Schritt für Schritt gehen. Das ist die Botschaft und Lernaufgabe der nördlichen Mondknoten im Löwen.

2 Kommentare zu „Astrologischer Wetterbericht vom 27.8. – 3.9.2017“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s